Die Jungschützen sind eine eigene kleine Gruppe innerhalb der traditionsreichen St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Selbeck-Breitscheid 1901 e.V. Unter qualifizierter Leitung können Kinder ab 12 Jahren mit Einverständnis der Eltern mit ersten Schießübungen beginnen. Die Teilnahme ist kostenfrei, das Equipment wird komplett zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus können die Kinder den Jugendraum im Bürgersaal von Selbeck nutzen, z. B. um Billard spielen. Es werden u. a. Ausflüge, wie  Fahrten zum Klettergarten, Bowling oder Kartfahren, sowie die Jungschützenfahrt und das Jungschützengrillfest angeboten.

Mittwochs von 18.00 bis 20.00 Uhr im Bürgersaal, Kastanienallee 7, 45481 Mülheim an der Ruhr,

Ansprechpartner: Wolfgang Wegner, Tel.: 02102-18016 und Christian Vogel, Tel.: 02102-6473920