Solarfeld in Selbeck geplant

Auf dem Gelände der ehemaligen Umspannanlage an der Kölner Straße will die RWE-Tochter Westnetz eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von einem Megawatt errichten. Damit können rechnerisch ca. 320 Haushalte versorgt  werden.

Die Planungen sind mit der Stadt abgestimmt und können im Zeitraum vom 2. Nov.  bis zum 30. Nov.  2016 im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung bei der Stadt eingesehen werden. Nähere Informationen finden Sie auf der Website der Stadt Mülheim. Im Rahmen der Umsetzung der Planung soll das kontaminierte Areal durch eine Oberflächenabdichtung gesichert werden.